Danksagung zu Trauer & Beerdigung formulieren: Sprüche, Texte & Vorlagen für Danksagungskarten & Co.

5 von 5 Sternen - von 2 Lesern bewertet.

Wenn Sie der Tod eines geliebten Menschen straucheln lässt und an Ihren Kräften zehrt, gibt es zum Glück ganz besondere Menschen, die Sie mit ihrem Trost auffangen und wieder auf die Beine bringen. Finden Sie mit uns eine wundervolle Danksagung zur Trauer, um diesen großartigen Personen von Herzen Danke zu sagen.

TOP-5 Trauer-Danksagungen & Trauersprüche

 

Bei all der bewegenden und mehr als nur wertvollen Unterstützung, die Ihnen nach dem Todesfall eines geliebten Menschen widerfährt, fällt es natürlich schwer, dieses unbeschreibliche Gefühl von Liebe und Dank in passende Worte zu verpacken. Deswegen widmen wir uns in diesem Beitrag ausführlich dem Thema Danksagung zur Trauer und Beerdigung, um Ihnen mit allen nötigen Informationen und Beispielen in dieser besonderen Situation tatkräftig zur Seite zu stehen. So werden Sie im Laufe dieses Artikels viele verschiedene Danksagungssprüche zur Trauer, herzliche Trauersprüche, Schritt-für-Schritt Anleitungen und Vorlagen für tolle Danksagungskarten finden. Alle Trauerdanksagungen und Sprüche, die in diesem Beitrag enthalten sind, können Sie nach Belieben verwenden, verändern und kopieren. Sie sind also perfekt für Ihre ganz persönliche Danksagungskarte für erhaltene Trauer- und Beileidskarten und den Danksagungstext für die Zeitung. Bevor wir mit Ihnen aber tiefer in die Materie einsteigen, präsentieren wir Ihnen zu Beginn schon einmal die TOP-5 schönsten kostenlosen Danksagungssprüche und Trauersprüche, die Sie je nach Belieben benutzen und verändern können, und die trotz Ihrer verschiedenen Stile und Formulierungen eine ganz wichtige Gemeinsamkeit haben: Sie verpacken Ihre unendliche Dankbarkeit in schöne Zeilen.

 

 

  1. Unfassbar, hilflos, schwach und voller Trauer,
    das sind Begriffe, die nur unzureichend umschreiben,
    wie wir uns nach dem Verlust von (Name) gefühlt haben und immer noch fühlen.
    Dass wir in unserem Schmerz und unserer Trauer nicht allein waren, hat uns aber Kraft geschenkt.
    Die herzliche Anteilnahme, die wir erfahren durften, hat uns daran erinnert,
    dass nicht nur wir vom Schmerz betroffen sind und waren.
    Aus diesem Grunde möchten wir danke sagen.
    Danke an alle, die ihr Beileid bekundet haben.
    Danke an alle, die uns schriftlich kondoliert haben.
    Danke an alle, die zur Trauerfeier gekommen und uns Blumen überbracht haben.
    Danke für jede schöne Geste und jedes gute Wort, das uns gezeigt hat, dass wir in der Trauer nicht allein sind.
  2. Danke für das tröstende Wort, gesprochen oder geschrieben;
    für einen Händedruck, wenn Worte fehlten;
    für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft; für ein stilles Gebet.
    Die vielen Beweise der Anteilnahme waren uns ein Trost in den schweren Stunden.
  3. Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren,
    aber es ist tröstend zu erfahren,
    wie viel Liebe, Freundschaft und Achtung
    ihm entgegengebracht wurde.
    Danke allen, die sich mit uns verbunden fühlten
    und ihre Anteilnahme in so vielfältiger Weise
    zum Ausdruck brachten.
  4. Ich habe Deinen Namen in den Sand geschrieben, doch die Flut hat ihn ausgelöscht.
    Ich habe Deinen Namen in einen Baum geritzt, doch die Rinde ist abgefallen.
    Ich habe Deinen Namen in Marmor eingraviert, doch der Stein ist zerbrochen.
    Ich habe Deinen Namen in meinem Herzen vergraben und die Zeit wird ihn für immer bewahren.
  5. Wie ein Regenbogen in den schönsten Farben der Sonne aufleuchtet,
    um sich dann wieder in den Wolkenfeldern zu verlieren,
    so leuchten Erinnerungen am Firmament unserer Gedankenwelt auf,
    in den zartesten Farben der Vergangenheit,
    um dann wieder in unsere Seele zurück zu versinken.
    Dem Tod gehört nur ein Augenblick, der Liebe gehört Zeit und Ewigkeit.
    Herzlichen Dank.
    In den Stunden des Abschieds waren wir nicht allein.
    Die vielfältigen Gesten der Anteilnahme haben uns Trost und Kraft gespendet.
    Wir möchten uns von ganzem Herzen bei allen bedanken,
    die ihre Verbundenheit in so liebevoller Weise zum Ausdruck gebracht haben.

 

 

Frau und Mann umarmen sich auf Friedhof

Mit Trauer-Danksagungen geben Sie den Menschen etwas zurück, die Ihre Last ein wenig gemindert haben.

Der Brauch von Trauerdanksagungen nach einem Todesfall

Wodurch zeichnet sich der Brauch aus?

Der Tod eines geliebten Menschen hinterlässt bei allen Angehörigen und Hinterbliebenen nicht nur eine klaffende Lücke in ihren Herzen, sondern läutet darüber hinaus noch eine äußerst schwierige Zeit der Trauer und des Schmerzes für diese Menschen ein. Doch trotz der Last, die nun alle zu tragen haben, ist diese Phase auch eine Zeit des Zusammenhalts und der Liebe. Die Hinterbliebenen und Angehörigen stehen sich gegenseitig bei und durch eine ehrliche und liebevolle Anteilnahme ist niemand gänzlich allein mit seiner Trauer und seinem Schmerz. Es ist dieser Zusammenhalt, diese Liebe, die Tag für Tag wenigstens ein paar Sonnenstrahlen durch die dunklen und dichten Wolken brechen lässt. Trauerdanksagungen sind eine wundervolle und herzliche Geste, mit dem die Hinterbliebenen sich genau für diese kleinen Momente des Glücks bei ihrem Umfeld bedanken können. Solch eine Danksagung zur Trauer kann sich an viele verschiedene Personen richten und auf verschiedenen Wegen erfolgen. Auch gibt es traditionellerweise einen besonderen Zeitrahmen, an welchem Sie sich orientieren können. Alles in allem gibt es also eine Reihe von wichtigen Punkten, die Sie rund um das Thema Trauerdanksagung nach einem Todesfall beachten sollten. Um Ihnen hier den bestmöglichen Überblick zu geben, widmen wir uns im kommenden Abschnitt selbstverständlich diesen grundsätzlichen Informationen.

 

 

Shop The Look

Shop The Look
Briefpapier

Briefpapier

Briefpapier ab 2 €
Dankeskarten Trauer

Dankeskarten Trauer

Dankeskarten ab 2 €
Füllfederhalter

Füllfederhalter

Füllfederhalter ab 2 €

 

 

Warum wird eine Danksagung in der Trauer verschickt & von wem?

Warum wird eine Danksagung in der Trauer verschickt? Nun denken Sie an die unglaublich schöne und persönliche Trauerkarte, die mit tollen Zeilen der Frau, die gerade ihren geliebten Mann verloren hat, wenigstens ein bisschen Trost spendet. Oder an die innige Umarmung und die ehrlichen Worte des besten Freundes der Verstorbenen, welcher der Familie während der letzten Tage eine großartige Stütze war. Mit Trauerdanksagungen drücken die Angehörigen grundsätzlich ihren Dank für die Anteilnahme am Tod eines geliebten Menschen aus. Es ist also ein Danke sagen für die Beileidskarte, eine Traueranzeige, die Teilnahme an der Beerdigung und ein Danke für jegliche Form der Beileidsbekundung. Es ist schlicht der Dank für all die Unterstützung und Hilfe, die die Angehörigen von der Familie, Freunden, Bekannten und anderen Personen wie Ärzten und Traurednern in dieser schwierigen Zeit erhalten haben. Dazu zählt auch der Dank für kleine Aufmerksamkeiten wie Trauersträuße, Blumen, Grabgeschenke und Geldspenden.

 

Wer sind die Empfänger der Dankeskarten zur Trauer?

 Alle Formen der Trauerdanksagung, egal ob per Trauer-Dankeskarte, persönlich oder per Zeitungsanzeige, richten sich grundsätzlich an Menschen, die den Hinterbliebenen ihre Anteilnahme bekundet haben und diese somit bei ihrem Trauerprozess unterstützt haben. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Form genau die Kondolenz bekundet wurde. So richtet sich eine Trauer-Danksagung selbstverständlich an Trauergäste, die persönlich zur Beerdigung Abschied genommen haben, genauso wie an entferne Bekannte und Arbeitskollegen, die eine Beileids- oder Trauerkarte geschickt haben. Weitere Empfänger einer Danksagung zur Trauer sind allerdings auch Menschen wie Pfleger, Ärzte, Pfarrer, Musiker und Trauerredner, eben all jene, welche die Hinterbliebenen in irgendeiner Form während dieses schwierigen Prozesses unterstützt haben. Bedanken Sie sich also auch bei diesen Menschen mit besonders ehrlichen und schönen Worten für ihre großartige Hilfe. Im Anschluss finden Sie ein paar Beispiele für Zeilen des Danks an folgende Personen:

 

 

Arzt fasst tröstend Hände von Frau

Bedanken Sie sich mit einer liebevollen Danksagung zur Trauer auch bei Personen wie Ärzten, Pflegern und anderen für ihre Unterstützung.

 

  • Medizinisches Personal: Pfleger, Krankenschwester, Arzt etc.
  • Seelsorger
  • Pfarrer
  • Trauerredner
  • Musiker (Trauerfeier)
  • Verfasser Traueranzeige
  • Bestatter

 

 

Für Ihre Trauerrede möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken.
Mit Ihren Worten haben Sie das erfüllte Leben unserer geliebten Mutter/ unseres geliebten Vaters
treffend formuliert und uns geholfen, Abschied zu nehmen.

 

Wir danken auch von ganzem Herzen den Schwestern und Ärzten des Klinikums (Name)
für ihre professionelle und liebevolle Betreuung in den letzten Wochen ihres/ seines Lebens.
Ihre Unterstützung hat uns unglaublich viel Kraft und Trost in diesen schwierigen Momenten gespendet.

 

Danke noch einmal für die einfühlsame Begleitung
beim Abschied von unserer Mutter/ unserem Vater
und vor allem den Trost für unsere Kinder nach der Trauerfeier.

 

Einen besonderen Dank möchten wir auch an
das Team des Pflegeheims (Name) aussprechen.
Mit Ihrer liebevollen, fachmännischen
und vor allem menschlichen Betreuung
waren Sie eine unglaubliche Hilfe in dieser schwierigen Zeit.
Den allergrößten Dank, noch einmal.

 

 

Für die bewegende musikalische Untermalung der Abdankung,
möchten wir uns herzlich bei der Organistin,
Frau (Name) und der Sängerin, Frau (Name) bedanken.
Ihre Musik hat uns und alle Anwesenden
zutiefst bewegt und Trost gespendet.

 

 

 

 

Wann werden Danksagungen für Trauerkarten & Beileidsbekundungen verschickt?

Danksagungen für Trauerkarten, Beileidsbekundungen und die Anteilnahme nach einem Trauerfall werden in der Regel erst 40 Tage nach der Beerdigung beziehungsweise Bestattung an die entsprechenden Personen verschickt. Dasselbe gilt auch für die Trauer-Danksagung in Form einer Traueranzeige. Dabei ist diese Zahl nicht einfach Zufall, sondern hat einen ganz bestimmten Hintergrund. In der Bibel steht die 40 nämlich symbolisch für den Willen Gottes und verweist somit auf einen Zeitraum, nach dem etwas gottgewollt gereift ist und einen Abschluss findet. Ursprünglich stand die 40 interessanterweise für ein Menschenalter, also eine komplette Lebenszeit. So zogen die Israeliten zum Beispiel 40 Tage durch die Wüste und auch Jesus soll 40 Tage gefastet haben. Aber natürlich ist dieser besondere Zeitraum keine fixe Größe, an die Sie sich unbedingt halten müssen, sondern eher eine Orientierung. Klar ist jedoch, dass Sie sich durchaus etwas Zeit lassen sollten und so sind diese 40 Tage einfach ein hilfreicher Orientierungsmaßstab.

Die Zahl 40 symbolisiert den Willen Gottes. Darum werden Danksagungen traditionell 40 Tage nach der Beerdigung verschickt.

Welche Wege der Übermittlung gibt es?

 

  1. Mündlich
  2. Danksagunskarte
  3. Trauerbrief
  4. Zeitungsannonce

 

  • Mündlich

Menschen nach einem Trauerfall für ihre herzliche und tröstende Anteilnahme mit passenden Worten zu danken, kann auf verschiedenen Wegen passieren, die alle ihre kleinen Vor- und Nachteile haben. Grundsätzlich kann die Danksagung zur Trauer auf zwei verschiedene Arten ausgedrückt werden: entweder schriftlich oder mündlich. Eine Trauer-Danksagung von Angesicht zu Angesicht zu übermitteln, hat natürlich etwas sehr Persönliches und Bewegendes. Sie treten so direkt mit dem Menschen in Kontakt und können ihr oder ihm beispielsweise in einem kurzen Gespräch ganz authentisch und ehrlich Ihren innigen Dank aussprechen. Einen etwas größeren Personenkreis erreichen Sie mit einer passenden Rede, die Sie beispielsweise nach der Beerdigung im Rahmen der Trauerfeier halten. Während die mündliche Danksagung zu Trauer und Beerdigung also sehr unmittelbar und bewegend ist, eignet sie sich leider nur für einen relativ begrenzten Personenkreis. Wenn Sie mehr Menschen erreichen wollen und auch solche, die Sie leider nicht persönlich treffen können, gibt es aber noch andere Möglichkeiten.

 

 

  • Danksagungskarte

Sich nach dem Tod eines geliebten Menschen mit Danksagungen per Trauerkarte für all den wertvollen Trost und die liebevolle Unterstützung zu bedanken ist ein sehr klassischer und populärer Weg. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Zu einem lassen sich mit ein bisschen Kreativität und Mühe wundervolle Trauer-Danksagungskarten gestalten, die sehr individuell, persönlich und herzlich sein können. Zum anderen erreichen Sie damit bei Bedarf einen unglaublich großen Personenkreis. Was die Gestaltung und den Inhalt dieser Danksagungskarten angeht, gibt es kaum Grenzen und so können Sie sehr bewegende und einzigartige Dankeskarten gestalten oder gestalten lassen. Auch können Sie Ihre Trauer-Danksagung in dieser Form per Post verschicken oder auch persönlich an den entsprechenden Empfänger übergeben, was sich vor allem bei sehr engen Verwandten und Freunden der verstorbenen Person anbietet und eine wundervolle Geste darstellt. Im letzteren Fall gibt es aber noch eine weitere Möglichkeit, die Sie für Ihre Trauer-Danksagung in Betracht ziehen können.

 

Schöne Trauersprüche

 

Falls Sie noch weitere Sprüche und Zitate für Ihre Trauerdanksagung suchen, schauen Sie einfach in diesen Beitrag. Dort finden Sie:

 

  • Liebevolle Trauersprüche
  • Trauersprüche mit besonderen Motiven
  • Sprüche für Familienmitglieder

 

 

  • Trauerbrief

Dieser andere großartige Weg ist die Danksagung zur Trauer in Briefform. Obwohl sich hier bis auf die eigentliche Verpackung des „Vielen Dank für die Anteilnahme“ kaum etwas ändert, ist die Wirkung dann doch eine ganz andere. Ein handgeschriebener Brief, mit dem Sie einer Person von Herzen Ihre Dankbarkeit für die Hilfe während einer sehr dunklen Zeit ausdrücken, ist einfach etwas absolut Einzigartiges. Eine Danksagung nach einem Todesfall in Form so eines persönlichen Briefes ist aber lediglich etwas für sehr enge Beziehungen und besondere Menschen. Was den konkreten Aufbau und die Gestaltung eines solchen Briefes betrifft, gelten hier die gleichen Grundsätze und Formeln wie bei Danksagungskarten zur Trauer. Inhaltlich sollten Sie natürlich besonders individuell auf den jeweiligen Empfänger eingehen. Denkbar wäre es beispielsweise, persönliche Anekdoten aus der Beziehung zwischen dem Verstorbenen und dieser Person einzufügen und vielleicht sogar mit einem gemeinsamen Bild zu ergänzen. Heben Sie sich Danksagungen per Trauerbrief also für ganz besondere Menschen auf.

 

 

Danksagung zur Trauer per Brief

Eine Trauer-Danksagung per handgeschriebenen Brief ist zwar sehr arbeitsaufwändig, aber dennoch eine unglaublich persönliche und schöne Variante.

  • Zeitungsannonce

Eine andere sehr klassische und populäre Art Personen für Ihre wertvolle Unterstützung nach dem Tod eines geliebten Menschen zu danken, ist die Erstellung einer Zeitungsannonce zur Danksagung zur Trauer und Beerdigung. Mit dieser Form lassen sich natürlich besonders viele Menschen erreichen und so stellen Sie sicher, dass Ihr Dankeschön auch mit Sicherheit jede Person erreicht, die es erreichen sollte. Was die Gestaltung betrifft, gibt es selbstverständlich auch hier genug Raum für Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen. Allerdings bietet eine persönliche Danksagungskarte hier noch deutlich mehr Optionen und Gestaltungsmöglichkeiten. Auch sollten Sie bedenken, dass die Schaltung einer Zeitungsannonce immer mit Kosten verbunden ist, die je nach Umfang der Anzeige und Auflagenstärke der Zeitung teils erheblich schwanken können. Die Höhe der Kosten sollten Sie also im Vorfeld abklären, um dann nicht negativ überrascht zu werden. Beachten Sie auch, dass eine Zeitungsannonce in der Regel lediglich als Ergänzung zu persönlichen Trauerdanksagungskarten fungieren sollte.

 

Trauer-Danksagungen gestalten & formulieren - “ Vielen Dank für die Anteilnahme”

Was schreibt man in eine Danksagung?

Da Sie nun wissen, warum und wann Trauer-Danksagungen ausgesprochen und verschickt werden und in welcher Form dies üblicherweise der Fall ist, kommen wir in diesem Punkt nun zum Was und Wie. Wir beschäftigen uns also damit, was Sie in Ihre Danksagung zur Trauer schreiben können und wie Sie verschiedene Formen von Trauerdanksagungen gestalten können. Neben ein bisschen Theorie und den wichtigsten Punkten, die Sie bei der Formulierung und Gestaltung einer Danksagung als Dank für die Anteilnahme beachten sollten, unterstützen wir Sie mit einer Auswahl an passenden Beispiel-Texten und Textbausteinen. Diese können Sie selbstverständlich nach Belieben benutzen, verändern, kopieren und personalisieren, um damit die für Ihre konkrete Situation schönste Trauerdanksagung zu gestalten. Im weiteren Verlauf des Artikels finden Sie dann viele verschiedene Trauersprüche, Zitate und ausformulierte Danksagungs-Texte, die nur auf Ihren Einsatz warten. Bevor wir nun tiefer in die Materie einsteigen, ein paar wichtige Bemerkungen vorab. Versuchen Sie mit einer Trauerdanksagung einfach nur von Herzen und möglichst authentisch Danke zu sagen. Sie müssen weder die perfekten Worte finden, noch mit einer besonders kreativen Danksagung beeindrucken. Im Mittelpunkt steht der ehrliche und herzliche Dank für die Anteilnahme. Denken Sie auch an die verstorbene Person und fragen Sie sich, wie sich diese für die lieben Worte und die Unterstützung bedanken würde. So schreiben Sie Ihre Zeilen mit Sicherheit im Sinne des Verstorbenen und können die Person so in liebevoller Erinnerung in diesen Prozess miteinbinden.

 

Wie würde sich die verstorbene Person für die Anteilnahme und Unterstützung bedanken wollen?

 

 

Hände formen Herz im Himmel bei Sonnenuntergang

Gestalten und formulieren Sie Ihre Trauer-Danksagungen auch immer im Sinne der verstorbenen Person.

 

 

Formulierungshilfen für Danksagungen zur Trauer

 

Kommen wir nun also zum Aufbau einer typischen Trauerdanksagung. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen hier lediglich ein Beispiel einer relativ beliebten Gestaltungsform zeigen, an dem Sie sich orientieren können. Natürlich gibt es auch hier nicht die eine richtige Form, die jedem gefällt, zu allen möglichen Situation passt und für alle gültig ist. Schließlich ist auch beim Aufbau der Danksagung zur Trauer glücklicherweise genug Raum für Ihre ganz individuellen und kreativen Ideen und Lösungen. Mit diesem Muster haben Sie aber wenigstens ein Format, an dem Sie sich orientieren können. Hier also nun ein typischer Aufbau einer Trauerdanksagung:

 

 

  1. Sinnspruch
  2. Bezeichnung
  3. Dankesspruch 1
  4. Name & Lebensdaten
  5. Dankesspruch 2
  6. Abschließende Worte

 

 

 1. Sinnspruch

Vor dem eigentlichen Dankesspruch wird häufig ein schönes Zitat oder ein liebevoller Spruch als Einleitung verwendet. Diese Zeilen dienen lediglich als Einstieg in den folgenden Text, sollten aber auf jeden Fall zur Situation und der verstorbenen Person passen. Eine reichhaltige Auswahl passender Zeilen finden Sie in diesem Beitrag:

 

 

  • Dankbarkeit ist die schönste Blüte, die aus unserer Seele erwächst. – Henry Ward Beecher
  • Kein Mensch kann den anderen von seinem Leid befreien,
    aber er kann ihm Mut machen, das Leid zu ertragen. – Selma Lagerlöf

 

 

 

 

2. Titel

Nach diesem kleinen Aufhänger folgt vor dem eigentlichen Dankesspruch noch eine Art kurze Überschrift. Hier stehen also Wörter und Formulierungen wie beispielsweise:

 

 

♦ Herzlichen Dank…

♦ Danksagung

♦ Wir danken von ganzem Herzen…

♦ Danke…

♦ Wir danken herzlich…

♦ Von Herzen danken wir…

 

 

3. Dankesspruch 1

 

Im Anschluss an Sinnspruch und Titel kommt der erste Teil des eigentlichen Dankesspruchs. Erster Teil bedeutet, dass Sie hier lediglich auf zwei bis drei Zeilen eher allgemein gehaltene Worte des Danks an die Empfänger der Trauerdanksagung richten. Da im Anschluss an diesen Teil des Dankesspruchs der Name und die Lebensdaten der verstorbenen Person folgen, bietet sich auch eine offene Formulierung an, die nahtlos zum Namen der Person überleitet.

 

 

  • … für die vielen Beweise herzlicher Anteilnahme in den schweren Stunden des Abschieds von…
  • … allen, mit denen wir unsere Trauer und Erinnerungen teilen konnten.
  • für die bewegende Anteilnahme sowie für die vielen Zeichen des Mitgefühls, der Liebe und der Verbundenheit,
    die wir beim Abschied unserer geliebten/unseres geliebten (Name) erfahren durften.
  • Die wundervollen Zeichen der Anteilnahme und der Verbundenheit, die Karten, Blumen und Spenden
    haben uns tief berührt und uns Kraft für diese schweren Stunden gegeben.
  • Es ist uns ein Herzensbedürfnis, all denen Dank zu sagen,
    die uns über den Verlust unserer geliebten / unseres geliebten (Name) hinweggeholfen haben.
    Eure Liebe und Euer Mitgefühl sind uns eine großartige Stütze.

 

 

4. Name & Lebensdaten

Zentral und deutlich hervorgehoben sind bei einer Danksagung zur Trauer typischerweise der Name und die Lebensdaten der verstorbenen Person zu finden. Ob überhaupt und in welche Form die Lebensdaten präsentiert werden, ist aber auch hier Ihrem persönlichen Gestaltungswunsch überlassen.

 

 

5. Dankesspruch 2

Nach diesem zentralen Element folgt nun der Rest des Dankesspruchs, der sich hier nun über circa fünf Zeilen erstrecken darf. An dieser Stelle wird der Text in der Regel persönlich und emotional. Angesprochen werden hier neben dem eigentlichen Dank für die berührende Anteilnahme beispielsweise auch Gedanken zum Tod der Person, schöne Erinnerungen und passende Anekdoten aus ihrem Leben. Auch wird der Dank hier häufig an besondere Personen gerichtet, die auch explizit genannt werden können. So können Sie sich an dieser Stelle auch bei Ärzten, Pflegenden, Traurednern und ähnlichen Personen bedanken.

 

 

  • Viele tröstende Worte sind gesprochen und geschrieben worden.
    Viele stumme Umarmungen, viele Zeichen der Liebe und der Freundschaft durften wir erfahren. Durch Eure Liebe konnten wir (Name) auf diesem letzten Gang begleiten und aus dieser Welt verabschieden. Dafür sagen wir DANKE !

 

  • Es ist ein Trost zu wissen, dass wir in unserer Trauer nicht alleine sind.
    Während der langen Krankheit und in der Stunde des Abschiedes haben wir erfahren,
    wie viel Zuneigung unserer lieben Verstorbenen/unserem lieben Verstorbenen entgegengebracht wurde.
    Wir danken nochmals allen herzlich für die vielen Zeichen der Anteilnahme.

 

  • Besonders danken möchten wir auch für die zahlreichen Karten, Blumen und großzügigen Geldspenden zugunsten (Name).

 

  • Danken möchten wir auch herzlich den Ärzten und Schwestern der Klinik (Name) für die äußerst liebevolle und professionelle Betreuung.

 

  • In unseren Dank einschließen möchten wir besonders das Team des Pflegeheims (Name) für die beeindruckende und herzliche Pflege in den letzten Monaten ihres/ seines Lebens.

 

 

6. Abschließende Worte

Um Ihre Danksagung ansprechend abzurunden, schließen Sie Ihren Text mit einer kleinen Schlussformel ab. Dafür bieten sich vor allem möglichst schöne und liebevolle Formeln an. Auch ist hier häufig der Name des Stellvertreters aller Angehörigen, mit einer Ergänzung wie „Im Namen aller Angehörigen“, zu finden. Mögliche Schlussformeln sind beispielsweise:

 

 

  • In Liebe und tiefer Dankbarkeit
  • (Name) wird immer in unseren Herzen weiterleben.
  • Das alles bewahren wir dankbar in unseren Herzen.
  • (Name) und wir sind zutiefst berührt von Eurer Liebe. Danke.
  • Wir haben einen wundervollen Menschen verloren,
    aber die Erinnerung lebt in all unseren Herzen weiter. Danke.
  • Wir bitten, (Name) ein ehrendes Andenken zu bewahren.

 

Bitte beachten Sie, dass dieser Aufbau kein Muss darstellt, sondern lediglich eine relativ populäre Gestaltungsart ist.

Andere Arten von Trauerdanksagungen verzichten beispielsweise auf die Zweiteilung des Dankesspruches und enthalten kein Zitat oder Trauerspruch. Was hier zählt, ist vor allem Ihr persönlicher Geschmack und Ihre individuelle Idee. Sie können also gerne Ihre Kreativität einfließen lassen.

 

 

Beispiel-Texte für Danksagungen zur Trauer & Beerdigung

 Um Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu geben, wie komplett ausformulierte Trauer-Danksagungen gestaltet sein können, finden Sie sowohl nun als auch im späteren Verlauf des Artikels fertige Beispiel-Texte für Danksagungen zur Trauer. Diese können Sie natürlich frei nach Ihren Vorstellungen verändern und personalisieren. Verwenden Sie dazu doch einfach die aufgeführten Textbausteine in diesem Abschnitt und die zahlreichen verschiedenen Trauersprüche und Zitate in diesem Beitrag. Mit kleinen Anpassungen können Sie so ohne großen Aufwand herzliche und individuelle Trauerdanksagungen für die Trauerkarte und die Zeitung gestalten.

 

 

Variante 1

Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis,
sondern wird das Licht des Lebens haben. – Johannes 8, 12

 

WIR DANKEN VON GANZEM HERZEN

 

für die vielen Beweise herzlicher Anteilnahme in den schweren Stunden des Abschieds von

 

(Name)

Lebensdaten

 

Unser Dank für Eure großartigen und berührenden Worte,
Eure tatkräftige Unterstützung sind kaum in Worte zu fassen.
Obwohl unser geliebter (Name) nun aus diesem Leben geschieden ist und
uns nicht mehr mit seiner edlen und warmherzigen Art begeistern kann,
wissen wir doch, dass er fortan das Himmelreich bereichert.

 

Besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer (Name) und den Musikern, Frau (Name) und Herrn (Name)
für die zutiefst bewegende Gestaltung der Trauerzeremonie.

 

(Name) wird für immer in unseren Herzen verbleiben.

 

Die Trauerfamilie

 

 

 

Variante 2

Und alles Getrennte findet sich wieder. – Friedrich Hölderlin

 

DANKSAGUNG.

 

(Name)

Sterbedatum

 

Für die vielen Beweise herzlicher Anteilnahme durch Wort, Schrift, Geld-, Kranz- und Blumenspenden sowie allen,
die unserer lieben Verstorbenen/ unserem lieben Verstorbenen das letzte Geleit gaben,
sagen wir auf diesem Wege unseren aufrichtigen Dank.

 

Wir waren überwältigt von der großen Anzahl an Menschen,
die sich an der Abdankung persönlich oder mit einem Zeichen verabschiedet haben.

 

Zusammen wollen wir unsere/ unseren (Name) für immer in Erinnerung behalten, wie sie/ er war:
ein überaus herzlicher Mensch,
der die Welt um sich herum jeden Tag aufs Neue verzaubert hat.

 

Im Namen aller Angehörigen

 

(Name)

 

 

Variante 3

VON HERZEN DANKEN WIR

 

Für die überwältigende Anteilnahme sowie für die vielen Zeichen des Mitgefühls und der Liebe,
die wir beim Abschied unserer geliebten/ unseres geliebten (Name ) erfahren durften.

 

(Name)

Lebensdaten

 

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren,
aber auch tröstend zu wissen, wie viele ihn gekannt, geschätzt und haben.
So ist es uns ein Herzensbedürfnis, all denen Danke zu sagen, die uns mit ihrer Anteilnahme
in diesen schweren Tagen und Stunden Trost gespendet und Kraft gegeben haben.

 

Die größte Kraft des Lebens ist der Dank. – Hermann von Bezzel

 

Lasst uns also (Name) und ihr/sein wundervolles Lachen,
ihre/seine liebevolle Art und ihre/seine inspirierende Persönlichkeit
immer in Erinnerung behalten.

 

Die Trauerfamilie

 

 

Die Trauer-Danksagung persönlich & individuell formulieren

Selbstverständlich greift man bei der Formulierung und Gestaltung einer herzlichen und authentischen Trauer-Danksagung oftmals auf bereits vorformulierte Wendungen und Textbausteine zurück. Damit gehen Sie sicher, dass Ihre Worte auch zum Anlass passen und gehen bei diesem überaus wichtigen Thema keine unnötigen Risiken ein. Dennoch lohnt es sich die Danksagung zur Trauer auch ein bisschen persönlich und individuell zu gestalten. Dabei gibt es eine kleine Auswahl an angemessenen Elementen, die Sie zu diesem Zweck verwenden können. Eine häufige und besonders schöne Art der Personalisierung ist ein Bild der verstorbenen Person, welches prominent auf der Trauerdanksagung platziert wird. Ein weiteres Mittel für die individuelle Trauer-Danksagung ist die Platzierung des Namens der verstorbenen Person in den fortlaufenden Text. So stellen Sie immer wieder einen Bezug zu diesem Menschen her. Besonders persönliche Danksagung im Trauerfall enthalten auch andere liebevolle Bezüge zu der Person wie beispielsweise Charaktereigenschaften, Hobbys und persönliche Anekdoten. So lassen sich mit wenigen zusätzliche Worten und Mitteln Danksagungen deutlich persönlicher und individueller gestalten.

 

 

 

 

Zur Trauer Danksagungskarten & -briefe gestalten

Da Sie nun wissen, wie Sie Ihre Danksagung zur Trauer aufbauen und mit persönlichen Zeilen aufwerten können, wollen wir in diesem Punkt auch noch kurz auf die Gestaltung von Trauer-Danksagungskarten und -briefen eingehen. So ist ein typisches Gestaltungselement ein Foto der verstorbenen Person. Durch ein schönes Bild erhält Ihre Danksagung so eine ganz besonders persönliche Note, die den Menschen in den Vordergrund der Trauerdanksagung stellt. Je nach Art des Bildes lassen sich auch verschiedene Stimmungen und Nuancen darstellen. Für die Vorderseiten von Danksagungskarten eignen sich vor allem eher nachdenkliche und beruhigende Motive wie schöne Landschaftsaufnahmen, wobei auch hier die Geschmäcker sehr verschieden sind und somit Ihre individuelle Idee wie immer entscheidet. Die Innenseiten von Danksagungskarten und -briefen enthalten neben den herzlichen Zeilen und einem Foto der verstorbenen Person auch häufig bestimmte Trauersymbole. Diese kleinen Zusätze können im Handumdrehen eine bestimmte Stimmung erzeugen und eignen sich hervorragend dazu, Ihre Worte angemessen zu untermalen. Beliebte Symbole sind beispielsweise das Herz, die Feder, das Schiff, die Rose und viele andere. Schauen Sie für mehr Informationen zu Trauersymbolen doch einfach in diesen kleinen Überblick.

 

 

Eine Grafik zu Trauer-Dankeskarten finden

Mit schönen und herzlichen Dankeskarten erreichen Ihre Zeilen des Danks viele Menschen. Verschiedenste Motive und Gestaltungsarten, lassen Ihnen genug Spielraum für Ihre Idee.

Trauer-Dankeskarten finden
Eine Grafik zu Trauersymbole entdecken

Trauersymbole sind ein beliebtes Gestaltungselement für Danksagungen zur Trauer. Erfahren Sie in dieser kleinen Übersicht mehr über verschiedene Symbole und deren Bedeutung.

Eine Grafik zu Briefpapier kaufen

Falls Sie handgeschriebene Dankesbriefe für ganz besondere Menschen formulieren und gestalten wollen, achten Sie dabei auch auf hochwertiges Briefpapier für Ihre Zeilen des Danks.

Briefpapier kaufen

 

 

Text-Vorlagen für Danksagungen: Die Traueranzeige in der Zeitung

Neben Danksagungskarten zur Trauer ist natürlich auch die klassische Traueranzeige in der Zeitung ein angemessenes Mittel, sich herzlich für die entgegengebrachte Anteilnahme nach dem Tod eines geliebten Menschen zu bedanken. Und auch hier stellt sich die Frage nach der Gestaltung dieser Traueranzeigen zur Danksagung. Grundsätzlich ist es allerdings so, dass die Trauerdanksagung in der Zeitung denselben Prinzipien folgt wie die Danksagung per Karte. Daher ist unser vorgestelltes Muster auch für die Traueranzeige in der Zeitung wunderbar geeignet. Wenn Sie eine Danksagung zur Trauer für die Zeitung selbst gestalten wollen, gibt es allerdings ein kleines Detail, dass Sie beachten sollten. Bei dieser Form der Danksagung bestimmt nämlich unter anderem der Umfang Ihres Textes die Kosten, welche für eine solche Annonce anfallen. Da die Preise hier aber sehr stark variieren, sollten Sie die genaue Preisgestaltung für Trauerdanksagungen in der Zeitung vorab abklären, um am Ende nicht negativ überrascht zu werden. Im Folgenden finden Sie eine kleine Auswahl an relativ kompakten, aber dennoch schönen Trauersprüchen, die sich besonders für Zeitungsannoncen anbieten.

 

 

Mann liest Danksagung zur Trauer in der Zeitung

Mit einer Trauer-Danksagung in der Zeitung erreichen Sie viele Menschen – seien Sie auch hier ein bisschen kreativ.

 

 

 

Entfernung ist nichts.
Sich nah zu sein
ist eine Sache des Herzens.

 

 

Dankbarkeit macht das Leben erst reich. – Dietrich Bonhoeffer

 

 

Nicht die Glücklichen sind dankbar.
Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.
– Francis Bacon

 

 

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren.
Es ist wohltuend, so viel Anteilnahme zu erfahren.
Dafür danken wir von Herzen.

 

 

Herzlichen Dank, allen, die sich in der Trauer mit uns verbunden fühlten
und ihr Mitgefühl auf so vielfältige und liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.

 

 

Wer dem Leben vertraut, wird auch in dunklen Stunden
Zeichen der Hoffnung sehen. – Rainer Haak

 

  

 

“Danke für die Anteilnahme” mit Bildern ausdrücken

Manchmal sagen Bilder mehr als 1000 Worte und so sind moderne Trauerbilder, auch Sterbebilder genannt, eine wundervolle Art des Gedenkens an eine verstorbene Person. Obwohl Trauerbilder in der Regel ein fester Bestandteil der eigentlichen Trauerfeier sind und dort an die Trauergäste verteilt werden, werden Sie auch oftmals Trauer-Danksagungskarten beigelegt. Was die Gestaltung angeht, sind Trauerbilder deutlich kleiner als entsprechende Dankes- und Trauerkarten und setzen oftmals auf Naturmotive und passende Symbole zur Gestaltung der Kartenvorderseite. Auf der Innenseite folgt dann üblicherweise eine schöne Fotografie der verstorbenen Person mit Namen und Lebensdaten. Auch hier gibt es natürlich auch kreativere Gestaltungsmöglichkeiten, welche die Innenseite beispielsweise mit einem passenden Trauerspruch ergänzen. Wenn Sie bei der Gestaltung Ihres Trauerbildes auch wieder die verstorbene Person im Blick behalten, werden Sie mit Sicherheit ein schönes Design finden, dass auch diesem geliebten Menschen ein sanftes Lächeln ins Gesicht gezaubert hätte.

Trauerbilder & Sterbebilder finden

 

Entdecken Sie Inspiration für die Gestaltung eines Trauer- oder Sterbebildes oder finden Sie schöne fertige Bilder zum kostenlosen Download:

 

  • Trauerbilder für verschiedene Personen
  • Trauerbilder für verschiedene Anlässe
  • Motive für Trauer- & Sterbebilder
  • Bilder zum kostenlos herunterladen

Eine schlichte Danksagung im Trauerfall zu Papier bringen

 Auch wenn Sie in diesem Beitrag viele Trauersprüche, Zitate und Trauer-Danksagungen finden werden, die sprachlich mit sehr schönen und herzlichen Zeilen begeistern und auch durchaus relativ umfangreich sind – eine angemessene Danksagung im Trauerfall muss nicht immer so sein. Der eigentliche Zweck einer Trauerdanksagung ist nämlich nur der höfliche Dank für die entgegengebrachte Kondolenz nach dem Tod eines geliebten Menschen. Mit welchen Zeilen Sie in solch einem Fall danken wollen, hängt dabei einzig und allein von Ihnen ab. Deswegen sind auch Danksagungssprüche zur Trauer angemessen, die auf relativ schlichte Worte und Formulierungen setzen. Machen Sie sich in dieser Situation also bitte nicht unnötig Druck. In diesem Rahmen überhaupt Worte zu finden und eine Trauerdanksagung zu formulieren ist nämlich schon mehr als genug.

 

 

Danke Buchstaben mit Herzen auf Tisch

Eine schöne Danksagung zur Trauer muss nicht unbedingt lang sein: Hauptsache, sie ist ehrlich und kommt von Herzen!

 

 

Liebe Worte, Blumen, Kränze und Spenden zeigten uns,
dass wir in unserer Trauer nicht allein sind.
Dafür danken wir herzlich.

 

Allen, die sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlen und
ihre liebevolle und sehr persönliche Art
zum Ausdruck brachten,
danken wir von Herzen.

 

Für alles Liebe,
was ich als Trost und Anteilnahme zum Tode
meiner geliebten Frau erfahren durfte,
danke ich allen sehr herzlich.

Allen, die ihr Mitgefühl und ihre Anteilnahme
auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten,
danken wir herzlich.

Was uns bleibt, sind Liebe, Dankbarkeit und Erinnerung.

 

Viele tröstende Worte sind
gesprochen und geschrieben worden.
Viele stumme Umarmungen,
viele Zeichen der Liebe und
der Freundschaft durften wir erfahren.
Dafür sagen wir DANKE !

 

Allen, die beim Heimgang
unserer lieben/unseres lieben (Name)
ihre Anteilnahme und Verbundenheit
auf vielfältige Art bekundeten,
spreche ich meinen herzlichen Dank aus.

 

Danke für alle Zeichen der Liebe,
Verbundenheit und Freundschaft,
die uns in dieser schweren Zeit
geschenkt wurden.

 

 

 

 

Do’s & Don’ts beim Schreiben der Danksagung

 

Bevor wir uns nun genauer verschiedenen Sprüchen für die Danksagung zur Trauer widmen, geben wir Ihnen noch schnell eine hilfreiche Übersicht mit an die Hand, die einige wichtige Punkte aus diesem großen Kapitel zusammenfasst: unsere Do’s und Don’ts für Danksagungen.

 

 

Do’s:

  1. Authentische und herzliche Danksagung formulieren/auswählen
  2. Trauer-Danksagung im Sinne der verstorbenen Person gestalten
  3. Persönliche Noten einfließen lassen (Foto, Anekdoten, Erinnerungen)
  4. Möglichst allen Beteiligten und Hinterbliebenen Dank aussprechen
  5. Hochwertige und liebevoll gestaltete Danksagungskarten verwenden

 

 

Don’ts:

  1. Keine Trauerdanksagung verschicken/aussprechen
  2. Danksagung ohne Bezug zur verstorbenen Person gestalten
  3. Zu sachliche Sammlung von Textbausteinen ohne persönliche Nuancen verwenden
  4. Wichtige Personen (Ärzte, Pfleger, Pfarrer, Trauredner, Musiker…) vergessen
  5. Minderwertige und lieblose Danksagungskarten verschicken

 

 

Sprüche für die Danksagung zur Trauer finden

Welche Sprüche eignen sich für die Trauerdanksagung?

Der Tod eines geliebten Menschen ist oft wie ein Erdbeben im Leben der Hinterbliebenen und Angehörigen, der eine große Lücke in ihren Herzen hinterlässt und mit einer Lawine an belastenden Momenten und Verpflichtungen einhergeht. So ist die Formulierung einer Danksagung zur Trauer und Beerdigung zwar nur ein weiteres kleines Mosaiksteinchen, verlangt aber dennoch nach Ihrer Aufmerksamkeit. Selbstverständlich fällt es in solchen Momenten und nach so einer belastenden Phase mehr als nur schwer, noch die richtigen Ideen und Worte für eine passende und schöne Trauer-Danksagung zu finden. Deswegen sind wir froh, Ihnen hier wenigstens ein bisschen unter die Arme greifen zu können. Im folgenden Abschnitt finden Sie eine reichhaltige und liebevoll zusammengestellte Auswahl an Danksagungen und Trauersprüchen für verschiedene Anlässe und Situationen. Denn wie immer sollten Ihre Zeilen auch zur jeweiligen Situation und den Empfängern Ihrer Zeilen passen – da bilden Trauerdanksagungen keine Ausnahme. So finden Sie hier eine Mischung aus kompletten Texten für die Danksagung zur Trauer aus typischen Textbausteinen sowie Trauersprüche und Trauerzitate, die sich wunderbar mit Ihren persönlichen Zeilen des Danks kombinieren lassen. Auch hier wieder der Hinweis: Diese Sprüche sind nicht in Stein gemeißelt und können nach Belieben von Ihnen verändert, kombiniert und personalisiert werden. Mit ein bisschen Kreativität schaffen Sie ganz besondere Zeilen, die Ihre Dankbarkeit auch wirklich authentisch und ehrlich machen. Finden Sie also mit uns Ihren persönlichen Favoriten.

 

 

Danksagung ▷ Trauer & Beerdigung: Danksagungskarten & Co

 

 

Sprüche für die Danksagung nach der Beerdigung

Die Beerdigung einer verstorbenen Person ist für die Angehörigen und Hinterbliebenen nach dem eigentlichen Tod nochmals ein sehr kräftezehrender und steiniger Anstieg, bevor der Weg nach dem Gipfel wieder etwas leichter wird. Sprüche für die Danksagung nach der Beerdigung danken den Trauergästen oftmals für ihr Geleit und Ihre Unterstützung auf dieser beschwerlichen Passage. Ob Sie dabei direkt nach der Beerdigung auf der Trauerfeier ein paar Worte des Danks an die Anwesenden richten oder eine gesonderte Dankeskarte zur Beerdigung verschicken wollen, liegt bei Ihnen. Danken Sie den Trauergästen aber für Ihre Anwesenheit, die tröstenden Worte und für die zahlreichen schönen Blumen und kleinen Gaben, mit dem sie der oder dem Verstorbenen an diesem Tag die letzte Ehre erwiesen haben. Auch für diese Situation eignen sich natürlich herzliche und stilvolle Zitate, beispielsweise aus der Bibel, um ein bisschen Licht in diese schwierigen Momente zu bringen.

 

 

Frau mit Blumen neben Sarg auf Beerdigung

Bedanken Sie sich mit einer herzlichen Danksagung bei denen, die den Abschied von einem geliebten Menschen ein kleines Stück leichter gemacht haben.

 

 

Danke für die uns auf so vielfältige Weise
entgegengebrachte Anteilnahme beim Abschied von
(Name). Im Namen aller Angehörigen.

 

 

Herzlichen Dank für die Begleitung
auf ihrem/ seinem letzten Weg,
für eine liebevolle Umarmung,
für tröstende Worte,
für die schönen Blumen und Kränze,
für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft.

 

Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt.
Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis,
sondern wird das Licht des Lebens haben. – Johannes 8, 12

 

Für die mitfühlende Anteilnahme, die uns beim Heimgang
unserer lieben/ unseres lieben Verstorbenen (Name)
durch Wort, Schrift, Kranz- und Blumenspenden zuteil wurde,
sowie allen, die ihr/ ihm das letzte Geleit gaben,
sagen wir unseren herzlichen Dank.

 

 

Exklusive Grabmalkunst entdecken

 

Finden Sie bei Serafinum.de exquisite Grabsteine und einmalige Grabkunst mit dem gewissen Etwas.

 

Entdecken Sie:

 

  • Einzelgrabsteine, Doppelgrabsteine, Urnengrabsteine, Kindergrabsteine
  • Hochwertigste Materialien und individuelle Designs
  • Perfekte Betreuung mit Service-Paket und kostenlosem Komplettangebot

 

 

 

  

Ich bedanke mich für die herzliche, sehr wohltuende Anteilnahme.
Beim Heimgang unserer lieben/ unseres lieben (Name)
durften wir in allem Schmerz große Anteilnahme erfahren.
Danke. Danke…für die tröstenden Worte, gesagt oder geschrieben,
für den Händedruck oder die stumme Umarmung, wenn Worte fehlten,
für Blumen, Kränze und Gaben für späteren Grabschmuck,
sowie für die Teilnahme an der Abschiedsfeier.
Besonders danken wir Herrn/Frau Pfarrer(in) (Name)
für seine/ihre einfühlsamen Worte.

 

Wenn die Hoffnung erlischt, stehst du allein im Dunkel,
es sei denn, jemand erreicht dich und zündet durch Nähe ein Licht.

 

Von ganzen Herzen danken wir allen,
die unserer lieben/ unserem lieben (Name)
das letzte Geleit gaben und ihre liebevolle Anteilnahme
auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.

 

 

Leider ist es uns nicht möglich, allen einzeln zu danken,
die uns in den schweren Stunden des Abschieds von (Name)
Freundschaft, Zuneigung und Trost entgegengebracht haben.
Die vielen Beweise der Verbundenheit und Anteilnahme
haben uns sehr berührt. Danke dafür.

 

 

 

 

Sprüche für moderne Danksagungen

Das Schöne an Trauerdanksagungen ist, dass es auch hier grundsätzlich kein Patentrezept gibt, das für jeden Anlass und zu jeder Person passt. Wie auch bei Beileidssprüchen und anderen Sprucharten spielen individueller Geschmack und die konkrete Situation eine tragende Rolle bei der Auswahl und Formulierung. So gibt es durchaus Personen, die bei ihrer persönlichen Danksagung zur Trauer bewusst von eher klassischen Zeilen Abstand nehmen wollen und sich lieber für moderne Alternativen entscheiden. Sprüche für moderne Danksagungen sind dabei keinesfalls weniger passend als ihre klassischeren Verwandten. Tiefgründige und emotionale Zitate von wichtigen Persönlichkeiten der Moderne, Textpassagen aus bewegenden Liedern und kurze, aber dennoch schöne Sprüche sind eine wunderbare Ergänzung für Trauerdanksagungen, die ein bisschen besonders sein wollen. Zur Inspiration finden Sie hier eine kleine Auswahl möglicher Alternativen für Ihre Danksagungskarte oder Zeitungsannonce.

 

 

Wald im Herbst mit Herz in Baumkronen

Es gibt nicht die eine perfekte Danksagung zur Trauer: Wählen Sie die Worte einfach mit Ihrem Herzen.

 

 

  • Die größte Kraft des Lebens ist der Dank. – Hermann von Bezzel
  • Allen Freunden und Bekannten, die uns in liebevoller Weise in der Zeit des
    Abschieds getröstet und bedacht haben, sei hiermit unser herzlicher Dank gesagt.
  • D  für alle Zeichen der Freundschaft, die die Verbundenheit mit ihr und uns zum Ausdruck brachten
    A  für alle persönlichen Worte und Briefe
    N  für Blumen, Kränze und Gaben für die Grabgestaltung
    K  für die Begleitung zum Grab
    E  für jedes Gebet, für jedes Gedenken
  • Wir haben ihn geliebt. Wir haben ihn geehrt. Wir werden ihn vermissen

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen. – Albert Schweitzer

 

  • Dankbarkeit ist die schönste Blüte, die aus unserer Seele erwächst. – Henry Ward Beecher
  • Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus… – Joseph von Eichendorff
  • Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens.
  • Lass nun ruhig los das Ruder, Dein Schiff kennt den Kurs allein.
    Du bist sicher, Schlafes Bruder Wird ein guter Lotse sein. – Reinhard Mey

 

 

Sprüche für die Danksagung zur Trauer um die Mutter & um den Vater

Besonders wenn uns Menschen verlassen, die gemeinsam einem Kind das Leben geschenkt und es von seinen ersten Schritten bis hin zum Auszug aus dem Familien-Nest begleitet haben, sind Trauer und Schmerz einfach nicht in Worte zu fassen. Belasten Sie sich in so einer Situation bitte nicht mit dem unrealistischen Anspruch, die perfekte Danksagung zur Trauer um die geliebte Mutter oder um den Vater finden zu müssen. Entscheiden Sie sich hier lediglich für Zeilen, die Ihre Dankbarkeit in möglichst ehrliche und authentische Worte verpacken. Auch muss eine herzliche und bewegende Trauer-Danksagung nicht unbedingt sehr lang oder poetisch sein. Wählen Sie die Worte, die auch wirklich von Herzen kommen, ganz egal wie sie auch sein mögen. Schließlich kommt es auch bei der Danksagung zur Trauer nur auf eines an: ganz viel Herz.

 

 

Manchmal bist Du in unseren Träumen, oft in unseren Gedanken.
Du bist immer in unserer Mitte und für ewig in unseren Herzen.
Herzlichen Dank sagen wir allen, die unserer lieben Mutter und Großmutter
im Leben in Freundschaft und Zuneigung verbunden waren,
sie auf ihrem letzten Weg begleiteten und
uns ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise erwiesen haben.

 

 

Danke sagen wir allen, die um unsere liebe Mutter
trauern und uns ihre Anteilnahme
in so liebevoller und vielfältiger Weise
zum Ausdruck brachten, sowie allen,
die sie auf ihrem letzten Weg begleitet haben.

 

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer,
denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Brennende Kerzen mit dunklem Hintergrund zu Danksagungen zur Trauer

Dankbarkeit für all die großartigen Menschen um Sie herum ist ein wärmendes Licht in der dunklen Zeit.

 

 

Wir bedanken uns herzlich für die Anteilnahme
am Tod unserer Mutter und Oma.

 

 

Nach dem Tod unserer lieben Mutter (Name)
waren uns die herzliche Anteilnahme
und die gemeinsamen Erinnerungen
an Muttis fröhliches und einnehmendes Wesen
ein großer Trost.

 

 

Für die liebevollen Beweise der Anteilnahme
sowie für das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
beim Heimgang unserer lieben Mutter/ unseres lieben Vaters (Name)
sagen wir auf diesem Wege unseren herzlichen Dank.
Es ist ein großer Trost zu wissen, wie beliebt sie/ er war.
Wir sind dankbar für die vielen wunderschönen Jahre
voller Zuneigung und Liebe, die wir mit ihr/ ihm verbringen durften.
Sie/ Er bleibt auch über ihren/ seinen Tod hinaus Mittelpunkt unserer Familie.

 

Jedes Wort des Trostes, jede liebevolle Umarmung und
jede stille Geste des Gedenkens an unsere Mutter,
spenden uns viel Kraft in dieser schweren Zeit. Danke.

 

In den schweren Stunden des Abschieds
von unserem geliebten Vater und Opa (Name)
wurden uns viele Zeichen der Liebe und Freundschaft erwiesen.
Allen, die seiner gedachten, ihm das letzte Geleit gaben und
uns schriftlich oder mündlich ihr Mitgefühl bekundeten,
danken wir von ganzem Herzen.

 

 

Für die vielen Beweise der Verbundenheit
und für die Zeichen des Gedenkens
und der Wertschätzung beim Abschied
von unserem lieben Vater und Opa (Name)
danken wir herzlich.

 

 

 

 

Sprüche im Andenken an Geschwister

Wenn uns eine Schwester oder ein Bruder durch den Tod aus diesem Leben genommen wird, fehlt von einem Augenblick auf den anderen dieses einzigartige Puzzlestück, dass uns, seit wir denken können, als Mensch komplett gemacht hat. Während wir damit hadern, diesen Verlust zu realisieren und diese schmerzliche Lücke wieder irgendwie zu füllen, sind es wertvolle Menschen wie Freunde und Familie, die mit uns trauern und ein kleines Stückchen dieser Last nehmen. Danken Sie also diesen großartigen Personen mit einer schönen und vor allem authentischen Danksagung zur Trauer. Für welche Art von Trauer-Danksagung, ob modern, klassisch oder eher schlicht, Sie sich entscheiden, liegt ganz bei Ihnen. Denken Sie bei der Wahl auch an die verstorbene Person. Welche Worte und Zeilen hätte sie am liebsten gewählt? Schließlich erfolgt der Dank für die Anteilnahme auch immer im Namen der oder des Verstorbenen. So finden Sie mit Sicherheit die richtigen Sprüche zur Danksagung im Andenken an Geschwister.

 

 

Hände halten einander schwarz weiß

Wenn Sie einen geliebten Menschen loslassen müssen, gibt es zum Glück andere, die Ihnen jetzt besonders viel Halt geben – sagen Sie Danke.

 

 

Einen lieben Menschen zu verlieren, tut sehr weh.
Dann ist es wohltuend, mitfühlende Menschen an seiner Seite zu finden.
Die in so vielfacher Weise zum Ausdruck gebrachte Anteilnahme,
die sie/ ihn ehrte und uns tröstete,
hilft uns die schweren Stunden leichter zu ertragen.
Dafür danken wir von Herzen.

 

 

Man weiß selten, was Glück ist, aber man weiß
meistens was Glück war. – Francoise Sagan

 

 

Trennung ist unser Los, Wiedersehen ist unsere Hoffnung.
So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden.
Aus dem Leben ist er zwar geschieden, aber nicht aus unserem Leben;
denn wie vermöchten wir ihn tot zu wähnen,
der so lebendig unserem Herzen innewohnt!
– Dietrich Bonhoeffer

 

 

Du kannst Tränen vergießen, weil sie/ er gegangen ist.
Oder Du kannst lächeln, weil sie/ er gelebt hat.
Du kannst die Augen schließen und beten, dass sie/ er wiederkehrt.
Oder Du kannst die Augen öffnen
und all das sehen, was sie/ er hinterlassen hat.

 

 

 Man muss die Menschen bei ihrer Geburt beweinen,
nicht bei ihrem Tode. – Charles de Montesquieu

 

 

Herzlichen Dank allen, welche meiner Schwester/meinem Bruder im Leben ihre Zuneigung und Freundschaft schenkten,
ihr/ ihm Achtung und Wertschätzung entgegenbrachten, ihr/ ihm auch am Ende seines Lebensweges zur Seite standen,
ihr/ ihm im Tode auf vielfältige Weise die Ehre erwiesen und uns ihre Anteilnahme und Verbundenheit erfahren ließen.

 

 

 

 

 

Zeilen der Dankbarkeit in der Trauer um den Partner

Irgendwo da draußen gibt es dieses Licht, diesen wundervollen Menschen, der uns erkennen lässt, was Liebe wirklich bedeutet. Umso größer und unbegreiflicher ist dann der Schmerz, wenn Sie den Rest Ihres Weges plötzlich ohne diese Personen weitergehen müssen. Wer in solchen Momenten ein großartiges Umfeld aus Menschen hat, die sie oder ihn nicht in die Tiefe fallen lassen, kann sich mehr als nur glücklich schätzen. Trauerdanksagungen sind dazu da, diesen Personen wenigstens ein kleines Stückchen Liebe zurückzugeben. Ob Sie dabei auf Dankeskarten zur Trauer, einen Danksagung-Text in der Zeitung oder persönlichen Dank setzen, hängt allein von Ihnen ab. Versuchen Sie auch hier nicht perfekt sein zu wollen. Die Trauer-Danksagung soll nicht perfekt, sondern authentisch und ehrlich sein. Und denken Sie daran, sich auch im Namen Ihrer Kinder für den Trost nach Mamas oder Papas Tod zu bedanken. Auch wenn es schwerfällt – Zeilen der Dankbarkeit in der Trauer um den Partner sind ein wichtiger Schritt in eine fröhlichere Zukunft.

 

 

Bibel mit Ehering und vertrockneten Blumen

Die herzliche Anteilnahme nach dem Verlust des Partners lässt einen häufig sprachlos zurück – eine ausformulierte Danksagung zur Trauer hilft Ihnen dabei, Danke zu sagen.

 

 

Ein großer Kreis von Menschen hat meinen lieben Mann,
unseren guten Vater und Großvater (Name)
auf seinem letzten Weg begleitet.
Die vielen Briefe und Blumen haben uns
die enge Verbundenheit zu ihm und zu unserer Familie gezeigt.
Dies alles hat uns sehr gut getan. Wir danken dafür.

 

 

Es war ein großer Trost, nicht allein zu sein
bei dem schmerzlichen Abschied von dem Menschen,
den ich so sehr geliebt habe.
Und es war ein großer Trost, wahrzunehmen,
dass so viele andere Menschen, die ihn kannten,
ihn auch geliebt, geschätzt und geachtet haben.
Ich möchte deshalb allen von Herzen danken,
die meinen geliebten Mann auf seinem letzten Weg begleitet,
und ihre aufrichtige Anteilnahme und Verbundenheit
auf vielfältige Weise zum Ausdruck gebracht haben.

 

 

Es war ein großer Trost, nicht allein zu sein beim Abschied
von meiner lieben Frau/ meinem lieben Mann.
Ich danke deshalb von Herzen allen,
die mit mir die heilige Messe für sie/ ihn gefeiert
und sie/ ihn auf seinem letzten Weg begleitet haben,
ich danke für die tröstenden Worte und die Anteilnahme,
für alle Zeichen der Verbundenheit und Freundschaft,
für Blumengrüße und Spenden.

Für die überaus zahlreichen Beweise herzlicher und liebevoller Anteilnahme
in Wort und Schrift beim Tod meiner lieben Frau/ meines lieben Mannes (Name)
sage ich herzlichen Dank.

Die herzliche Anteilnahme so vieler Menschen
beim Abschied von meiner lieben Frau/ meinem lieben Mann (Name)
erfüllt mich und meine Familie mit großer Dankbarkeit.
So fühlten wir uns mitgetragen durch jede persönliche Zuwendung,
durch die Briefe, durch die wunderschönen Blumen und Kränze,
durch jeden Händedruck und jedes Gespräch.
Wir danken besonders für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier.

 

 

Herzlichen Dank allen, die meine liebe Frau/ meinen lieben Mann
auf ihrem/ seinem letzten Weg begleiteten,
sie/ ihn durch Blumen, Kränze und Geldspenden ehrten
und mir durch Wort und Schrift ihre Anteilnahme bekundeten.
Die damit zum Ausdruck gebrachte Verbundenheit hat mich tief bewegt.

 

 

Allen, die meinem lieben Mann/ meiner lieben Frau
im Leben Vertrauen und Freundschaft schenkten
und uns nach seinem Tode so zahlreich ihre liebevolle Anteilnahme
auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten,
sage ich, auch im Namen meiner Kinder,
von Herzen Dank.
Diese Wertschätzung hat uns tief bewegt.

All den vielen Menschen, die meiner lieben Frau (Name)
in den Stunden des Abschiedes so liebevoll gedachten
und mir in Worten und Taten Trost spendeten,
sage ich hiermit meinen herzlichen Dank. 

Das Vertrauen und die Freundschaft,
die meinem lieben Mann im Leben geschenkt wurden
und die ihren Ausdruck in der liebevollen Anteilnahme
nach seinem Tod fanden, hat uns tief bewegt.
Dafür sage ich, auch im Namen meiner Kinder, von Herzen Dank.

 

 

Freundschaft erweist sich nicht nur in frohen und glücklichen Tagen,
sondern auch in den schweren Stunden des Abschieds und der Trauer.
Diese Freundschaft haben wir in den letzten Wochen durch viel Trost
und aufrichtige Anteilnahme beim Heimgang meiner lieben Frau,
unserer guten Mutter, Schwiegermutter und Oma erfahren.
Für die vielen Briefe, Kränze, Blumen, die Zuwendungen für die Grabgestaltung
und das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte danken wir herzlichst.

 

 

Danke sagen wir allen, die ihr/ihm im Leben Zuneigung und Freundschaft schenkten,
mit ihr/ihm fröhliche und ernste Stunden verbrachten,
die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten,
die mit uns Abschied nahmen und ihre liebevolle Anteilnahme
in Wort und Schrift zum Ausdruck brachten.

 

 

 

 

Danksagungssprüche für Freundinnen und Freunde

Wenn ein geliebter Mensch urplötzlich aus dieser Welt scheidet, hinterlässt diese Person nicht nur im Herzen ihrer Familie eine schmerzende Lücke. So sind auch die Menschen, die mit diesem Abschied einen wertvollen Freund gehen lassen mussten, schmerzlich von diesem tragischen Ereignis getroffen. Dass die Freunde der oder des Verstorbenen in dieser Phase der Familie mit ihrer herzlichen Anteilnahme zeigen, wie geliebt und besonders dieser Mensch war, bringt allen Beteiligten ein bisschen Licht in diese dunklen Zeiten. Dass Sie den Freundinnen und Freunden der verstorbenen Person mit einer ehrlichen und liebevollen Danksagung zur Trauer Ihren Dank aussprechen, ist natürlich selbstverständlich. Und so gibt es herzliche Trauersprüche und Trauer-Danksagungen, die sich besonders für Freundinnen und Freunde eignen. Ob Sie sich dabei für ein wundervolles Zitat zum Thema Freundschaft oder eher schlichte, aber dennoch wundervolle Zeilen des Danks für die Anteilnahme entscheiden, hängt auch hier von Ihnen ab. Solange Ihre Worte aber von Herzen kommen, sind sie mit Sicherheit auch die Richtigen!

 

 

Mann umarmt Frau für schöne Danksagung zur Trauer

Es braucht nicht viel, um sich bei jemandem für seine Anteilnahme zu bedanken: Was zählt sind einfach ehrliche Worte aus Ihrem Herzen.

 

 

Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.
Du wirst immer mein Freund sein.
Du wirst dich daran erinnern,
wie gerne du mit mir gelacht hast.
– Antoine de Saint-Exupéry

 

 

Allen, die beim Heimgang unserer lieben/ unseres lieben Verstorbenen
ihre Anteilnahme und Verbundenheit auf vielfältige Art bekundeten,
spreche ich meinen herzlichen Dank aus.

 

 

Eure Anteilnahme am Tod von (Name)
hat uns berührt, getröstet und Kraft gegeben.

 

Kein Mensch kann den anderen von seinem Leid befreien,
aber er kann ihm Mut machen, das Leid zu ertragen.
– Selma Lagerlöf

 

Laß warm und hell die Kerzen heute flammen,
die Du in unsere Dunkelheit gebracht,
führ, wenn es sein kann, wieder uns zusammen!
Wir wissen es, Dein Licht scheint in der Nacht.
– Dietrich Bonhoeffer

 

 

Als der Regenbogen verblasste
da kam der Albatross
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich
an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.

 

Trauerdankkarten kaufen oder drucken (lassen)

Wo können Danksagungskarten erworben oder gedruckt werden?

Wenn Sie mit Trauer-Danksagungen allen Menschen, die Ihnen mit ihrer großartigen und tröstenden Anteilnahme ein bisschen Last von Ihren Schultern genommen haben, von Herzen danken wollen, bieten sich dafür Trauerdankkarten bestens an. So können Sie Ihre Zeilen nicht nur an viele Personen richten, sondern Ihre Danksagung auch sehr persönlich gestalten. Während die Hinterbliebenen dafür früher auf die Dienste von Bestattungsunternehmen angewiesen waren, gibt es heutzutage noch andere interessante Möglichkeiten Danksagungskarten zu erwerben oder drucken zu lassen. So gibt es angemessene Trauerdankkarten beispielsweise sowohl im klassischen Schreibwarenhandel als auch in vielen Supermärkten, Zeitungsgeschäften und sogar Drogerien zu kaufen. Eine andere, mittlerweile auch sehr populäre Möglichkeit sind Online-Anbieter, die neben bereits fertig gestalteten Karten in vielen verschiedene Variationen auch komplett individuell gestaltete Trauerdankkarten auf Wunsch drucken und verschicken können. Dort können Sie unter anderem problemlos digitale Fotos von der verstorbenen Person hochladen und so ohne großen Aufwand persönliche und wertige Danksagungskarten erstellen. Alternativ können Sie Ihre Danksagung natürlich auch direkt bei einem Bestattungsunternehmen in Auftrag geben. Für welche Art Sie sich letztlich entscheiden, hängt natürlich voll und ganz von Ihnen ab. Dennoch wollen wir Ihnen in diesem kleinen Abschnitt einen kurzen Überblick geben und so Ihre Entscheidungsfindung ein bisschen vereinfachen.

 

Trauerdankkarten online kaufen

 

Kaufen Sie liebevolle Danksagungskarten, die auch wirklich zu Ihnen passen einfach online.

 

Wählen Sie hier aus:

 

  • verschiedensten Motiven für die Kartenvorderseite
  • unterschiedlichen Gestaltungsarten der Danksagung
  • Karten mit und ohne vorgefertigten Textbausteinen

 

Jetzt passende Danksagungskarten kaufen

 

Danksagungskarten günstig kaufen

Danksagungskarten für den Trauerfall im örtlichen Handel zu kaufen ist eine besonders günstige Alternative. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass Sie sich die Karten vor Ort anschauen und sich von Gestaltung und besonders Qualität ein Bild machen können. Die Auswahl ist hier je nach Geschäft und Ausstattung ausreichend groß und bietet viele verschiedene Designs mit und ohne vorgedruckten Trauersprüchen, Zitaten und Trauer-Danksagungen. Auch ist ein passender Briefumschlag oftmals bereits enthalten. Ein weiterer Vorteil ist die persönliche Beratung vor Ort, wobei dieser Faktor natürlich stark davon abhängt, wo Sie entsprechende Trauerdanksagungskarten erwerben wollen. Im Zweifel sind Sie hier bei einem klassischen Schreibwarengeschäft besser aufgehoben als in einem großen Supermarkt, in dem solche Karten nur einen Bruchteil des gesamten Sortiments ausmachen. Der Vorteil an Drogerien wie Rossmann und dm ist, dass Sie vor Ort auch gleich digitale Fotos sofort ausdrucken lassen können, die Sie Ihrer persönlichen Danksagung beilegen wollen.

 

 

Danksagungen zur Trauer drucken lassen oder selber drucken

Eine weitere Alternative nach einem Trauerfall mit einer herzlichen Danksagungskarte Dank für die Anteilnahme auszusprechen sind Karten von speziellen Online-Portalen. Dort können Sie entweder aus einer oftmals beeindruckenden Auswahl an Danksagungskarten zur Trauer wählen oder Ihre Karte individuell mit passenden Vorlagen und Tools gestalten. So haben Sie freie Hand bei der Wahl des Kartenformats, des Hintergrundes, der Sprüche, Schriftart und -farbe und vielen weiteren zusätzlichen Gestaltungselementen. Auch das Einfügen von Bildern und dekorativen Grafiken ist dank der bereitgestellten Werkzeuge sehr unkompliziert und schnell erledigt. Des Weiteren bieten viele dieser Portale auch einen Express- und Direktversand an, mit dem Sie Ihren Dank für die Anteilnahme in kürzester Zeit direkt an die Empfänger schicken können. Ein Nachteil dieser Lösung ist allerdings, dass Sie das Aussehen und die Qualität der Karten nicht vor Ort überprüfen können. Aber in der Regel sind die verwendeten Materialien und Designs bei diesen Portalen hochwertig und sehr ansprechend. Überzeugen können Sie sich davon bei einigen Anbietern auch mit kostenlosen Musterkarten. Hier ein paar Brotkrümmel, die Sie zu solchen Portalen führen:

  1. Öffnen Sie eine beliebige Suchmaschine
  2. Suchen Sie nach folgenden Stichwörtern:
  3. „trauer danksagungen gestalten“
  4. „danksagung trauer selbst gestalten“
  5. „trauerdanksagungen selbst gestalten“
  6. Die ersten Suchergebnisse führen Sie bereits sicher ans Ziel.

 

Angebote & Möglichkeiten für kostenlose Danksagungen zur Trauer

Neben dem Erwerb von Danksagungskarten zur Trauer im örtlichen Handel und bei speziellen Online-Portalen gibt es natürlich noch die Möglichkeit, diese komplett in Eigenregie zu erstellen. So können Danksagungskarten zur Trauer beispielsweise kostenlos mit ein bisschen Aufwand mit Programmen wie Photoshop und ähnlichen Werkzeugen hergestellt werden. Wenn Sie hier ein bisschen Erfahrung haben, lassen sich so kurzerhand auch sehr schöne Trauerdanksagungen am heimischen Rechner anfertigen. Danksagungskarten zur Trauer komplett selbst zu gestalten ist allerdings trotz allem nicht kostenlos, sondern auch mit entsprechenden Kosten verbunden. So müssen die erstellten Karten selbstverständlich auch ausgedruckt werden. Um Trauer-Danksagungen zu drucken, benötigen Sie also sowohl einen hochwertigen Drucker als auch hochwertiges Druckpapier. Ansonsten riskieren Sie, dass die Qualität und optische Anmutung Ihrer Karten diesem Anlass nicht wirklich gerecht wird. Entscheiden Sie sich also nur für diese Option, wenn Sie auch angemessene Ergebnisse liefern können. Des Weiteren ist dieser Weg natürlich auch mit einem nicht zu unterschätzenden Arbeits- und Zeitaufwand verbunden. Aufgrund dieser Punkte kann es dann doch sein, dass der Erwerb von Danksagungskarten eindeutig die bequemere Variante darstellt. Besonders in solch schwierigen Phasen sollten Sie sich nicht zu viel mit solchen Arbeiten belasten, sondern stattdessen bestimmte Aufgaben erledigen lassen.

 

Komplett in Eigenregie gestaltete und gedruckte Danksagungen sind sehr zeit- und arbeitsaufwendig: nichts für den Regelfall.

Danksagungen in tragischen Situationen

In welchen Situationen sind besondere Danksagungen angemessen?

Der Tod eines geliebten Menschen ist eine schmerzhafte und erdrückende Situation, die den Angehörigen und Hinterbliebenen oftmals jeglichen Mut und die Luft zum Atmen nimmt. Dass dieser unbegreifliche Moment eine ganze Ansammlung an wichtigen Prozessen ins Rollen bringt, die entschieden und erledigt werden müssen, ist ein weiterer schwerer Stein auf der Last, die vom Umfeld der verstorbenen Personen getragen werden muss. Und selbst in dieser kaum zu ertragenden Situation gibt es zusätzliche Umstände, die den Menschen noch mehr ihrer kostbaren Kraft abverlangen. Das gilt vor allem für den Tod eines Kindes oder eines jungen Menschen. Aber auch andere besondere Situationen wie der Tod nach einer langen Krankheit, die für das Umfeld der verstorbenen Person über eine längere Zeitspanne hinweg eine enorme Belastung war, zehren besonders an den Kräften der Trauernden. Umso schöner ist es, wenn Menschen in solch einer Situation besonders füreinander da sind und durch dieses Miteinander zusammen die Last ein kleines Stückchen mindern. Und so gibt es auch Danksagungen in tragischen und speziellen Situationen, die sowohl für diese konkrete Situation als auch für die besondere Form der Anteilnahme angemessen sind. Entdecken Sie nun also mit uns Trauerdanksagungen für besondere Umstände.

 

 

Danksagung ▷ Trauer & Beerdigung: Danksagungskarten & Co

 

 

Danksagung zur Trauer in Corona-Zeiten

Im Moment ist unser Leben noch in vielen Bereichen von der derzeitigen Corona-Pandemie bestimmt, die uns vor viele anspruchsvolle Herausforderungen stellt. So hat diese zwangsläufig auch einen Einfluss auf unsere Trauerrituale. Obwohl Beerdigungen natürlich auch weiterhin stattfinden, ist der Kreis der Trauergäste je nach Region und gesetzlichen Bestimmung häufig deutlich eingeschränkt. Trauerfeiern hingegen finden auch dieses Jahr oftmals überhaupt nicht statt. Aber auch wenn die Beerdigung nur in einem sehr kleinen Kreise stattfindet und die Trauerfeier gar komplett abgesagt werden muss, sind Danksagungen zur Trauer besonders in Corona-Zeiten ein großartiges Mittel, mit dem Sie Ihren Dank für die herzliche Anteilnahme ausdrücken können. So können Sie davon ausgehen, dass Sie in solch einer Situation beispielsweise noch mehr Beileids- und Kondolenzschreiben bekommen werden als gewöhnlich. Eine schöne Ergänzung für Ihre Trauerdanksagung in Corona-Zeiten sind liebevolle Trauerbilder, mit denen Sie den Menschen, die nicht an der Beerdigung teilnehmen durften, wenigstens eine besonders schöne Form des persönlichen Andenkens schenken können. Schauen Sie doch für weitere wertvolle Informationen zum Thema Trauerbilder in diesen Beitrag.

 

 

 

 

Gemeinsam trauern nach Erlösung nach langer Krankheit

Auch wenn der Tod eines Menschen jedes Mal aufs Neue eine schmerzende Wunde in unser Herz reißt und nicht einmal mehr die Sonne unsere Stimmung aufhellen kann, ist der Tod in seltenen Fällen dann doch so etwas wie eine kleine Erlösung. Besonders nach einer langen und kräftezehrenden Krankheit ist die Erleichterung spürbar, wenn ein Mensch endlich in Frieden aus dieser Welt gehen darf. Trauerdanksagungen zur Erlösung nach langer Krankheit sollten den beruhigenden Gedanken, dass der Tod eines Menschen auch Erlösung bedeuten kann, auch nochmals bewusst einbinden. Er macht den Tod zwar nicht verständlicher, aber vielleicht wenigstens ein bisschen ertragbarer. So gibt es für diese Situation auch wunderschöne Zitate, die allen Beteiligten wenigstens ein kleines Licht, einen kleinen Hoffnungsschimmer in dieser dunklen Zeit schenken können. Und wie immer ist der Dank für die gemeinsame Anteilnahme, die allen ein Stückchen der Last genommen hat, ein wichtiges Element dieser Danksagung zur Trauer.

 

 

Hand in ruhigem Meer Sonnenuntergang

Nach langer Krankheit erlöst der Tod Menschen mit Frieden und ewiger Ruhe – ein Gedanke, wunderbar geeignet für eine Trauer-Danksagung.

 

 

  • Lange saßen sie dort und hatten es schwer, doch sie hatten es gemeinsam schwer, und das war ein Trost. Leicht war es trotzdem nicht. – Astrid Lindgren
  • Es ist ein Trost zu wissen, dass wir in unserer Trauer nicht alleine sind. Während der langen Krankheit und in der Stunde des Abschiedes haben wir erfahren, wie viel Zuneigung unserer lieben Verstorbenen entgegengebracht wurde. Wir danken allen für die vielen Zeichen der Anteilnahme.

Das Bewusstsein eines erfüllten Lebens und die Erinnerung an viele gute Stunden sind das größte Glück auf Erden. – Marcus Tullius Cicero 

  • Ganz ruhig bin ich jetzt. Erlöst, befreit, mir selbst zurückgegeben. Kein Wunsch, kein Wollen, nichts mehr, was mich schmerzt. Gestorben bin ich zu neuem Leben.
  •  Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade. Alles hat seine Zeit, die Zeit der Liebe, der Freude und des Glücks, die Zeit der Sorgen und des Leids. Es ist vorbei. Die Liebe bleibt.
  •  Geliebte, wenn mein Geist geschieden, so weint mir keine Träne nach; denn wo ich weile, dort ist Frieden, dort leuchtet mir ein ewiger Tag. – Annette von Droste-Hülshoff

 

 

Danksagung zur Trauer nach dem Tod eines jungen Menschen

Wenn Kinder oder junge Menschen urplötzlich aus der Welt gerissen werden, die ihr ganzes Leben noch vor sich hatten, sind das unglaubliche Maß an Schmerz und Trauer schlicht nicht in Worte zu fassen. Besonders in so einer äußerst herzzerreißenden Situation werden alle Angehörigen und Hinterbliebenen auf eine extreme Probe gestellt. Aber auch dieses tiefe Tal kann zusammen mit den richtigen Menschen überwunden und die Weichen für eine fröhlichere Zukunft gestellt werden. Danken Sie mit einer passenden Danksagung zur Trauer nach dem Tod eines jungen Menschen den einzigartigen Personen, ohne die Sie diese Prüfung wohl nicht so gut überstanden hätten. Auch hier gibt es wieder wundervolle Zitate und Trauersprüche, die sich für eine herzliche Danksagung im Trauerfall eignen. Mit ein paar ehrlichen und persönlichen Zeilen des Danks lassen sich so sehr schöne Trauerdanksagungen formulieren. Schauen Sie doch zur Inspiration in unsere kleine Auswahl.

 

 

Engel-Figur auf Holz vor dunklem Hintergrund

Besonders wenn uns junge Menschen und Kinder verlassen, werden die Menschen um uns herum zu wahren Engeln – sagen Sie Danke!

 

 

Wie schön muss es erst im Himmel sein,
wenn er von außen schon so schön aussieht!
– Astrid Lindgren

 

 

Nachdem wir uns nun mit dem Unabänderlichen haben abfinden müssen,
ist es uns ein Herzensbedürfnis, all denen Dank zu sagen,
die uns über den Verlust unseres geliebten (Name) hinweggeholfen haben.

 

Jedes geschriebene und gesprochene Wort,
jede Umarmung, jedes Innehalten, jede geteilte Erinnerung,
jedes Lächeln und jede Träne von Euch
trägt uns durch die Zeiten der Unwirklichkeit des Verlustes.

 

Wir möchten Euch von Herzen danken.

Unser Dank gilt ihren/ seinen vielen Freunden und Bekannten,
die in der Stunde des Abschieds bei ihr/ ihm waren und denen,
die uns in vielfältiger Form ihr Mitgefühl und ihre Hilfe angetragen haben.

Besonderen Dank auch dem Bestattungshaus (Name) und dem Redner Herrn (Name),
welche mit viel Einfühlungsvermögen die Trauerfeierlichkeiten
zu einem würdigen Abschluss eines kurzen,
aber erfüllten Lebens gestalteten.
– Kathrin Bruhn

 

 

Mögen sich die Wege vor Deinen Füssen ebnen,
mögest Du den Wind im Rücken haben.
Möge warm die Sonne auch Dein Gesicht bescheinen,
Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
möge Gott seine schützende Hand
über Dir halten.
– Irischer Reisesegen

 

Ein Engel schrieb ins Lebensbuch den Namen eines Kindes.
Und vermerkte, als er schloss das Buch…
Zu gut für diese Welt.

 

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht. – Vaclav Havel

 

 

 

Zusammenfassung

Mit einer schönen Danksagung zur Trauer richten Sie ein herzliches und ehrliches Dankeschön an alle Menschen, die Ihnen nach dem Tod eines geliebten Menschen mit ihrer Anteilnahme ein kleines Stück der Last von Ihren Schultern genommen haben. So richten Sie nicht nur bewegende Zeilen an Freunde, Bekannte und Familie, sondern auch an Personen wie Pfleger, Ärzte, Trauredner und Seelsorger. Denn es ist diese liebevolle Unterstützung von vielen besonderen Menschen, die uns letztlich nicht an Momenten wie diesen zerbrechen lässt. Wie Sie Ihre Trauer-Danksagung konkret gestalten und welchen Weg Sie für Ihren Dank für die Anteilnahme wählen, liegt ganz bei Ihnen. Wichtig ist nur, dass Sie dabei an den Verstorbenen denken und so auch in ihrem oder seinem Sinne handeln. Machen Sie sich auch hier bitte nicht zu viel Druck und arbeiten Sie ruhig mit vorgefertigten Mustern und Textbausteinen. Mit persönlichen Noten und ein bisschen Kreativität lassen sich so wundervolle Danksagungskarten zur Trauer und Dankesanzeigen in der Zeitung kreieren. Was am Ende zählt, sind nämlich nur ein paar Zeilen des Danks, die wirklich von Herzen kommen.

 

 

 

 

Wie gefällt Ihnen diese Seite?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Sternen

Wie gefällt Ihnen Serafinum.de?
Geben Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.

Loading...

 

 

Zahlweise

Häufige Fragen

⏳ Wann macht man eine Danksagung?

Die Danksagung zur Trauer wird in der Regel nach einem Zeitraum von 40 Tagen circa verschickt. Natürlich ist diese Zeitspanne kein absolutes Muss, ist aber dennoch eine Zahl, an der Sie sich wenigstens orientieren sollten. Die Zahl 40 hat in der Bibel eine besondere Bedeutung und steht symbolisch für den Willen Gottes.

 

Mehr zum richtigen Zeitpunkt für Ihre Trauerdanksagung finden Sie hier.

✍️ Wie schreibe ich eine Danksagung?

Eine Trauer-Danksagung sollte vor allen Dingen herzlich und authentisch Ihren Dank für die Anteilnahme ausdrücken. Wählen Sie dazu also eher emotionale und persönliche Worte des Danks. Sie können dabei natürlich auch auf bekannte Textbausteine zurückgreifen, die mit Sicherheit zum Anlass passen. Die Danksagung kann persönlich, per Karte oder auch per Zeitungsanzeige erfolgen.

 

Lesen Sie diesen Abschnitt für weitere Informationen zum Thema Danksagung.

🤝 Wie bedankt man sich beim Trauerredner?

Auch Traurednern, Ärzten, Pflegenden und anderen Personen, die Ihnen in irgendeiner Form während dieser schwierigen Phase eine Stütze waren, sollten Sie in Ihrer Trauer-Danksagung danken.

 

  • Danken möchten wir auch herzlich den Ärzten und Schwestern der Klinik (Name) für die äußerst liebevolle und professionelle Betreuung.
  • Für Ihre Trauerrede möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken.
    Mit Ihren Worten haben Sie das erfüllte Leben unseres geliebten Vaters treffend formuliert und uns geholfen Abschied zu nehmen.

 

Weitere Formulierungen zum Dank für besondere Personen bietet Ihnen dieser Punkt.

✉️ Was schreibt man in eine Danksagung?

Eine Trauerdanksagung kann in der Regel folgende Elemente enthalten, wobei die genaue Gestaltung und Anordnung dieser Punkte natürlich nach persönlichen Vorstellungen erfolgen sollte:

  • Sinnspruch
  • Überschrift
  • Dankesspruch
  • Name & Lebensdaten der Person
  • Abschließende Worte

 

Wie genau man eine typische Trauerdanksagung formuliert, erklären wir Ihnen hier.

veröffentlicht am: 30 Juni 2021 - aktualisiert am: 20 Oktober 2021

Autor bei Gartentraum

Mirko Klopfleisch

Administrator

Über den Autor

Mirko Klopfleisch ist einer der Impulsgeber von Serafinum.de. Die Grabmalgestaltung offenbarte ihm ein Thema, das ihn durch eine hohe Anforderung an Sensibilität und technisches Verständnis bei der Darstellung von hochwertiger Grabkunst im Internet fesselt. Mit der Passion für individuelle und stilvolle Denkmalsetzung möchte er Ihnen durch die Mitgestaltung Ihres Ortes der Erinnerung bei der Trauerbewältigung helfen.

Alle Beiträge von Mirko Klopfleisch anzeigen

Unsere neusten Ratgeber Beiträge

Danksagung ▷ Trauer & Beerdigung: Danksagungskarten & Co